0Item(s)

Product was successfully added to your shopping cart.

Datenschutz

Grundlagen der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf gesetzlicher Grundlage und, soweit erforderlich, Ihrer Einwilligung[IR1] , insb. derzeit gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG), der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze.

Verantwortlicher für Datenverarbeitung

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Nutzung des unter www.maxxdoor.de betriebenen Online-Shops (der „Online-Shop“) bzw. der Website ist die maxxdoor GmbH. Die maxxdoor GmbH ist Diensteanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG).

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

maxxdoor GmbH
Rosenheimer Straße 32
83064 Raubling

Telefon: +49 80 35 / 90 71 60
E-Mail: info@maxxdoor.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Nutzung des Online-Shops bzw. der Website

Datenverarbeitung zur Vertragsanbahnung und -durchführung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die Sie

  • bei der Anmeldung im Online-Shop und beim Abschluss des Vertrags (z.B. Ihr Name, Ihre Kontaktdaten inkl. E-Mail-Adresse; im Folgenden: „Stammdaten“) und
  • bei der Bestellung von Waren im Online-Shop (z.B. Produkt, Menge, Lieferadresse, Angaben zur Bezahlung, im Folgenden: „Bestellungsdaten“)

angeben. Ferner verarbeiten wir

  • Daten, die sich ggf. aus in Zusammenhang mit der Vertragsdurchführung erfolgter Kommunikation mit Ihnen innerhalb des Online-Shops oder auf andere Weise ergeben, etwa bei Reklamationen Ihrerseits („Kommunikationsdaten“) und
  • im Zuge der Nutzung des Online-Shops erheben wir sog. Nutzungsdaten (wie etwa IP-Adresse, den Zeitpunkt der Nutzung, Ihr Betriebssystem und dessen Oberfläche, die Website, von der die Anforderung kommt, den Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), angesehene Produkte, die jeweils übertragene Datenmenge, den Browser sowie Sprache und Version der Browsersoftware, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time, Zugriffsstatus/http-Statuscode. Diese sind für uns technisch erforderlich, um die Funktionalität und Sicherheit des Online-Shops zu gewährleisten und werden auch ausschließlich zu diesem technischen Zweck verwendet.

All diese Daten verarbeiten wir zum Zweck der Anbahnung und Durchführung des mit Ihnen im Zuge Ihrer Anmeldung zum Online-Shop abgeschlossenen Nutzungsvertrages und etwaiger in dessen Rahmen geschlossener Einzelverträge über die Lieferung von Waren. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist insofern Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Zur Abwicklung Ihrer Bestellungen in diesem Shop werden personenbezogene Daten an folgende Partner weitergegeben:

  • Logistik- bzw. Speditionspartner
  • Zahlungsdienstleister
  • Hersteller für die Kommissionierung

Die o.g. personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr zur Durchführung der o.g. Zwecke erforderlich sind und gesetzliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Die Speicherdauer bestimmt sich im Einzelnen wie folgt:

  • Stammdaten: Speicherung während der Vertragslaufzeit und der daran anschließenden handels- bzw. steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen (im Regelfall: 10 Jahre)
  • Bestellungsdaten: Speicherung für die Dauer der Abwicklung der Bestellung und der daran anschließenden handels- bzw. steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen (im Regelfall: 10 Jahre)
  • Kommunikationsdaten: Wenn das Vertragsverhältnis als solches betreffend, vgl. Stammdaten; im Regelfall vgl. Bestellungsdaten.
  • Nutzungsdaten: Speicherung für die Dauer des jeweiligen Nutzungsvorgangs

Bitte beachten Sie, dass ohne Bereitstellung der o.g. personenbezogenen Daten eine Nutzung des Online-Shops nicht möglich ist.

Datenverarbeitung zu Marktforschungszwecken

Auf Basis der Bestellungsdaten erstellen wir anonymisierte Auswertungen und Statistiken für Marktforschungszwecke, z.B. um unser Angebot an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO unser berechtigtes Interesse, Marktforschung durchzuführen.

Datenverarbeitung zu Werbe- und Marketingzwecken

Zudem lassen wir Ihnen auf Basis Ihrer Bestellungsdaten – soweit Sie dem nicht widersprechen – per E-Mail im Online-Shop Hinweise und Angebote für Produkte zukommen, die den von Ihnen gekauften ähnlich sind und für Sie deshalb interessant sein könnten. Rechtsgrundlage hierfür ist gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO unser berechtigtes Interesse an Direktwerbung.

Falls Sie keine personalisierte Werbung per E-Mail erhalten wollen, können Sie dem jederzeit insgesamt oder für bestimmte Maßnahmen oder Medien widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die oben genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefax, Brief) reicht hierfür aus.

Im Übrigen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- und Marketingzwecken nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung wie folgt erteilen:

  • Einwilligung in den Erhalt unseres Newsletters per E-Mail

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist für jede Verarbeitung, in die eingewilligt wird, jeweils Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in Verbindung mit § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG.

Die Abgabe der vorstehenden Einwilligungen ist freiwillig. Die Einwilligungserklärungen können – insgesamt oder jede für sich – jederzeit widerrufen werden. Eine Mitteilung in Textform an oben genannte Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefax, Brief) reicht hierfür aus. Der Widerruf hat auf die Nutzung des Online-Shops keine Auswirkungen. Beachten Sie jedoch bitte, dass wir Sie dann nicht mehr auf Rabattaktionen und Sonderaktionen hinweisen können. Bis zum Widerruf erfolgte Datenverarbeitungen bleiben rechtmäßig.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte, auf den Nutzer bezogene Informationen speichern, während er die Website nutzt. Es gibt Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald der Internetbrowser geschlossen wird, und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder zeitlich unbegrenzt auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies machen es möglich, zum Beispiel die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln und Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren. Dies hilft uns, das Angebot des Online-Shops insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen, u.a. indem bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht regelmäßig wiederholen müssen.

Auf dieser Website werden folgende Cookies gesetzt:

CART The association with your shopping cart.
CATEGORY_INFO Stores the category info on the page, that allows to display pages more quickly.
COMPARE The items that you have in the Compare Products list.
CURRENCY Your preferred currency
CUSTOMER An encrypted version of your customer id with the store.
CUSTOMER_AUTH An indicator if you are currently logged into the store.
CUSTOMER_INFO An encrypted version of the customer group you belong to.
CUSTOMER_SEGMENT_IDS Stores the Customer Segment ID
EXTERNAL_NO_CACHE A flag, which indicates whether caching is disabled or not.
FRONTEND You sesssion ID on the server.
GUEST-VIEW Allows guests to edit their orders.
LAST_CATEGORY The last category you visited.
LAST_PRODUCT The most recent product you have viewed.
NEWMESSAGE Indicates whether a new message has been received.
NO_CACHE Indicates whether it is allowed to use cache.
PERSISTENT_SHOPPING_CART A link to information about your cart and viewing history if you have asked the site.
POLL The ID of any polls you have recently voted in.
POLLN Information on what polls you have voted on.
RECENTLYCOMPARED The items that you have recently compared.
STF Information on products you have emailed to friends.
STORE The store view or language you have selected.
USER_ALLOWED_SAVE_COOKIE Indicates whether a customer allowed to use cookies.
VIEWED_PRODUCT_IDS The products that you have recently viewed.
WISHLIST An encrypted list of products added to your Wishlist.
WISHLIST_CNT The number of items in your Wishlist.

In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die Cookies können damit keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Bei Aktivierung eines Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen; eine Zuordnung dieser Identifikationsnummer zu einer Person oder zu personenbezogenen Daten ist nicht möglich. Mit den Cookies erhalten wir ausschließlich pseudonomisierte Informationen.

Sie können jederzeit der Verwendung von Cookies auf unserer Website widersprechen. Dann setzen wir nur die aus technischer Sicht erforderlichen Cookies ein.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO unser berechtigtes Interesse durch Nutzungsanalyse die Webseite zu verbessern.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Einbindung von YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind.

[Wenn es sich um eigene Videos des Online-Shops handelt und der erweiterte Datenschutz-Modus verwendet wird:] Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in nachstehend genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziff. 3.1 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Zahlungsanbieter

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).
Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.
Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Sofortüberweisung

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mittels “Sofortüberweisung” an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München (im Folgenden “Sofort GmbH”).

Mit Hilfe des Verfahrens “Sofortüberweisung” erhalten wir in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung von der Sofort GmbH und können unverzüglich mit der Erfüllung unserer Verbindlichkeiten beginnen.

Wenn Sie sich für die Zahlungsart “Sofortüberweisung” entschieden haben, übermitteln Sie die PIN und eine gültige TAN an die Sofort GmbH, mit der diese sich in Ihr Online-Banking-Konto einloggen kann. Sofort GmbH überprüft nach dem Einloggen automatisch Ihren Kontostand und führt die Überweisung an uns mit Hilfe der von Ihnen übermittelten TAN durch. Anschließend übermittelt sie uns unverzüglich eine Transaktionsbestätigung. Nach dem Einloggen werden außerdem Ihre Umsätze, der Kreditrahmen des Dispokredits und das Vorhandensein anderer Konten sowie deren Bestände automatisiert geprüft.

Neben der PIN und der TAN werden auch die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten sowie Daten zu Ihrer Person an die Sofort GmbH übermittelt. Bei den Daten zu Ihrer Person handelt es sich um Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer(n), Email-Adresse, IP-Adresse und ggf. weitere zur Zahlungsabwicklung erforderliche Daten. Die Übermittlung dieser Daten ist notwendig, um Ihre Identität zweifelsfrei zu festzustellen und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Sofort GmbH erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Details zur Zahlung mit Sofortüberweisung entnehmen Sie folgenden Links: https://www.sofort.de/datenschutz.html und https://www.klarna.com/de/datenschutz/

Paydirekt

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mittels Paydirekt an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die Paydirekt GmbH, Hamburger Allee 26-28, 60486 Frankfurt am Main, Deutschland (im Folgenden “Paydirekt”).

Wenn Sie die Bezahlung mittels Paydirekt ausführen, erhebt Paydirekt verschiedene Transaktionsdaten und leitet diese an die Bank weiter, bei der Sie mit Paydirekt registriert sind. Neben den für die Zahlung erforderlichen Daten erhebt Paydirekt im Rahmen der Transaktionsabwicklung ggf. weitere Daten wie z.B. Lieferadresse oder einzelne Positionen im Warenkorb.

Paydirect authentifiziert die Transaktion anschließend mit Hilfe des bei der Bank hierfür hinterlegten Authentifizierungsverfahrens. Anschließend wird der Zahlbetrag von Ihrem Konto auf unser Konto überwiesen. Weder wir noch Dritte haben Zugriff auf Ihre Kontodaten.

Details zur Zahlung mit Paydirekt entnehmen Sie den AGB und den Datenschutzbestimmungen von Paydirekt unter: https://www.paydirekt.de/agb/index.html.

VR Pay

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mittels VR Pay an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die CardProcess GmbH Wachhausstraße 4, 76227 Karlsruhe, Deutschland (im Folgenden “VR Pay”).

Wenn Sie die Bezahlung mittels VR Pay ausführen, erhebt VR Pay verschiedene Transaktionsdaten und leitet diese an die Bank weiter, bei der Sie mit VR Pay registriert sind. Neben den für die Zahlung erforderlichen Daten erhebt VR Pay im Rahmen der Transaktionsabwicklung ggf. weitere Daten wie z.B. Lieferadresse oder einzelne Positionen im Warenkorb.

VR Pay authentifiziert die Transaktion anschließend mit Hilfe des bei der Bank hierfür hinterlegten Authentifizierungsverfahrens. Anschließend wird der Zahlbetrag von Ihrem Konto auf unser Konto überwiesen. Weder wir noch Dritte haben Zugriff auf Ihre Kontodaten.
Details zur Zahlung mit VR Pay entnehmen Sie den AGB und den Datenschutzbestimmungen von VR Pay unter: https://www.vr-pay.de/datenschutz-haftung/.

Ihre Rechte und Kontakt

Sofern wir Daten zu Ihrer Person verarbeiten, haben Sie als Betroffener im jeweiligen gesetzlichen Umfang ein Recht auf:

  • Auskunft, insbesondere über gespeicherte Daten (Art. 15 DSGVO)
  • Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO)
  • Löschung insb. nicht mehr erforderlicher Daten (Art. 17 DSGVO)
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragung (Art. 20 DSGVO)
  • Widerruf erteilter Einwilligungen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

Ferner haben Sie das Recht, Beschwerden an uns: maxxdoor GmbH, Rosenheimer Straße 32, 83064 Raubling, oder die zuständige Aufsichtsbehörde (Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA), Promenade 27, 91522 Ansbach) zu richten.

Wenn Sie uns mit einem Datenschutzanliegen kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage im Regelfall auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Vertragsdurchführung oder Anbahnung). Personenbezogene Daten werden in diesem Fall gelöscht, soweit sie nicht mehr zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind und etwaige gesetzliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

*Versand ausschließlich innerhalb Deutschlands. Kein Versand auf Inseln. Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.